täglich von 8 bis 20 Uhr

Telefon: 0351 / 849 59 17

Großenhainer Straße 101
01127 Dresden


Therapeutische Begleitung und Verweilen
auf dem Alten Hof Fürstenau



Auf dem denkmalgeschützten „Alten Hof Fürstenau“ aus dem Jahr 1788 möchten wir Menschen auf der Suche nach Ruhe, Innehalten und Gesundung therapeutisch begleiten.
Vorgesehen sind Angebote für eine individuell ausgerichtete Gesundheitsfürsorge – Schmerztherapie, Yoga, Verweilen und (Rück)Besinnung, um vor allem chronischen Beschwerden und Schmerzen behutsam entgegenwirken zu können.
Dafür werden seit 2016 unter der denkmalpflegerischen Bauleitung eines Restaurators das ortstypische Wohnstallhaus und die Scheune im historischen Bestand repariert.
Eine erste Teilfertigstellung des ehemaligen Wohnstallhauses und somit eine erste Möglichkeit, unsere Angebote wahrzunehmen, ist für den Herbst 2021 vorgesehen.

Für Anfragen oder Terminabsprachen können Sie uns persönlich vor Ort, telefonisch oder über unser KONTAKTFORMULAR erreichen.

Nähere Angaben zur Lage und Anfahrtsmöglichkeiten finden Sie HIER.

Sollten Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sein, so klicken Sie bitte HIER.

In Kürze erscheinen nähere Informationen zum Konzept und zu unseren Angeboten.